Craniosacral Therapie

CranioSacral Therapie ist eine sanfte manuelle Methode zur Evaluierung und Behandlung des Craniosacralen Systems, die Umgebung, in der Gehirn und Rückenmark funktionieren. Entwickelt von Dr. John E. Upledger, D.O., O.M.M., stimuliert diese Art der manuellen Therapie die natürlichen Heilungsmechanismen des Körpers, um das funktionelle Vermögen des zentralen Nervensystems zu steigern, negative Auswirkungen von Stress zu verringern, den Widerstand gegen Krankheiten zu stärken und die Gesundheit zu unterstützen.

CSS

Das Craniosacral System besteht aus den Membranen und der cerebrospinalen Flüssigkeit, die das Gehirn und das Rückenmark umgeben und schützen. Es erstreckt sich von den Knochen des Schädels, Gesichts und Mundes - dem cranialen Anteil - bis zu den Knochen des Beckens - dem sacralen Anteil. Ein Ungleichgewicht in Spannung oder Restriktionen innerhalb dieses Systems können zu sensorischen, motorischen oder anderen neurologischen Störungen führen. Diese Probleme können chronische Schmerzen, Sehstörungen, Skoliosen, Migräne, koordinative Störungen, Lernschwierigkeiten und andere Dysfunktionen beinhalten. 

weiter mit ...